PC-201: eMail from Siberia

Heute habe ich eine Postkarte von Lisa erhalten. Sie ist eine junge Studentin und kommt aus Surgut, einer Stadt im westlichen Teil von Sibirien. In Surgut leben ca. 300.000 Menschen. Die Postkarte ist in einem Brief gekommen. Lisa möchte, das ich Euch über folgendes informiere:

In diesem Jahr findet in Russland in 12 verschiedenen Spielorten die Fussball WM 2018 statt. Es gibt auch viele Berichte unter welchen schlechten Arbeitsbedingungen diese Stadien entstanden sind. Lisa weist mich auf etwas anderes hin. Die Spielorte werden in dieser Zeit von vielen Touristen besucht. Die russische Regierung hat entschieden, das heimatlose Tiere getötet werden. Es gibt zwar einige Menschen, die das verhindern möchten, aber man kann sich gut vorstellen, das dieser Kampf aussichtslos ist. Die Zahl ist auch nicht gering. Man schätzt die Anzahl von Streunertieren auf ca. 2 Millionen in den verschiedenen Spielorten.

Hier gibt es auch einen Bericht vom Focus zu diesem Thema: Brutale Tötung von Straßenhunden

Und am Ende habe ich auch noch eine Filmempfehlung von Lisa bekommen. Sie hat auch einen Flyer mitgeschickt.

In MATHILDE geht es um die Liebe zwischen dem letzten russischen Zaren Nikolaus dem Zweiten und der Primaballerina Matilda Kschessinskaya.

Ich werde dazu einen weiteren Blog – Eintrag schreiben, wenn ich mir den Film angeschaut habe. Ich habe ihn auf meine Watchlist gesetzt. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert