Vykrutasy – Lucky Trouble

Heute geht es um den russischen Film Vykrutasy (Lucky Trouble – Der Trainer will heiraten). In der Geschichte geht es um einen Lehrer, der plötzlich zu einem Fußball – Trainer von einer Jugendmannschaft wird, aber eigentlich zu seiner Hochzeit nach Moskau reisen muss. Und russische Frauen warten nicht gerne auf ihre Männer.

Das ganze ist eine Komödie und kann vielleicht mit einem der deutschen Filme von “Wilde Kerle” verglichen werden. Ganz lustig, obwohl der russische Humor an einigen Stellen etwas merkwürdig ist. Allerdings kenne ich das ja inzwischen von Kollege Alexander. Zwinkerndes Smiley

Der Film hat es übrigens auch ins deutsche Kino geschafft. Ich denke, daran wird die weibliche Besetzung der Hauptrolle mit Milla Jovovich eine wichtige Rolle gespielt haben.

Russischer Trailer

Deutscher Trailer

Ich musste erst Mal nachforschen, warum sie in einem russischen Film mitspielt. Das liegt in der Familie begründet. Ihr Vater ist ein serbischer Arzt und ihre Mutter kommt aus der Ukraine. Sie hat ihre Kindheit dort verbracht und der Name lautete ursprünglich auch Milicia Jowowitsch. Ihre bekanntesten Filme sind “Das fünfte Element” und einige Resident Evil – Teile.

Interessant ist auch das Product Placement in dem Film: BMW, iPhone und MacBook Pro. Dir Russen wissen halt was gut ist 😉

Am Filmende hat der russische Nationalspieler A. Kerschakow einen Auftritt und weist daraufhin, das in 2018 die Fußball – Weltmeisterschaft in Russland aufgetragen wird.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert