Die Krake

Nach längerer Zeit war ich mal wieder im Heide-Park in Soltau. In diesem Jahr gibt es mit der Krake eine neue Attraktion. Hierbei handelt es sich um den ersten Dive Coaster in Deutschland.

Krake Schild Krake Fahrt

Die Wartezeit war heute ca. 30 Minuten. Das Fahrgeschäft macht von außen einen interessanten und spannenden Eindruck. Natürlich bin ich auch mitgefahren. Ein Pirate of Love hat doch keine Angst. Zwinkerndes Smiley

Es geht 41m hoch und dann fast senkrecht in die Tiefe. Ansonsten habe ich nicht mehr viel von der Fahrt mitbekommen. Es ging ziemlich schnell und nach 60 Sekunden war alles vorbei. Ich habe mir später noch einige Fahrten von anderen Parkgästen von außen angeschaut.

Hier die paar weitere Daten über die Krake.

Baujahr 2011
Hersteller B&M Dive Coaster
Sitzplätze 54
Streckenlänge 476m
Höhe 41m
Fahrtzeit 60 Sekunden
Effekte Camelback, Immelman, Water Splash
Investition 12 Millionen Euro

Werbevideo

 

Testfahrt:

Das beste Fahrgeschäft im Heide-Park Soltau bleibt für mich weiterhin die Holzachterbahn Colossos. Und am meisten Fun macht die Schlacht um ToPiLauLa, obwohl man danach immer klitschnass ist.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert