Willingen

An diesem Wochenende gab es einen Männerausflug nach Willingen im Hochsauerland (Hessen). Der Ort ist bekannt für sein tolle Lage und ist ca. 90 Minuten Autofahrt von Bückeburg entfernt. Die Anfahrt am Freitag war aufregender als erwartet. Das Navigationsgerät führt doch mein Auto in der Dunkelheit über eine Skipiste zum Berghotel "Zum Wilddieb". Das Hotel befindet sich in einer Höhe von 700m und man hat einen wunderschönen Ausblick auf Willingen.

Abends ging es dann noch in die Diskothek Brauhaus. Am nächsten Tag ging es nach dem reichhaltigen Frühstück hoch zum Ettelsberg. Ziel war die Ettelsberghütte, wo Siggi mit seiner Schleudertrompete oder Alphorn immer für gute Stimmung sorgt. Es gab auch die berühmte Erbsensuppe im Glas mit Würstchen, aber darauf habe ich verzichtet. Abends ging es dann nochmal ins Brauhaus.

Das Hotel "Zum Wilddieb" kommt von mir sehr gute Noten. Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und auch das Essen war lecker.

Ich denke im Mai wird es vielleicht wieder eine Frühjahrs Wilddieb Tour geben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert