Pokalsensation

Gestern Abend haben wir eine kleine Pokalsensation geschafft und gegen einen Verein gewonnen, der vier Klassen über uns spielt. Am Ende stand es 9:5 für uns. Ich brauchte auch nur drei Einzel spielen, die natürlich gewonnen wurden.

Jetzt stehen wir im Viertelfinale. Mal sehen, welche Mannschaft als nächstes gegen uns spielen muss.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert