Wo sind die Sternschnuppen ?

Heute Abend war ich bei einem Vortrag von Dr. Andreas Hänel. Er referierte über das Thema Astronomie mit der digitalen Spiegelreflexkamera. Dabei ging es nicht um schöne bunte Bilder sondern das eine Digitalkamera auch für Astronomie und Helligkeitsmessungen geeignet ist.

Es wurde übrigens die Software IRIS für Auswertungen empfohlen. Das Programm ist Freeware und befindet sich auf der Seite http://astrosurf.org/buil/

Hier noch eine gute Linkliste zu dem Thema Astronomie und PC:  http://apc.ccdastro.de/linkliste.html

Ich habe in der Veranstaltung auch das Buch Kosmos Himmelsjahr 2008 gekauft. Also wer in nächster Zeit auf der Suche nach Sternschnuppen ist; ich besitze die notwendigen Informationen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert