Ladies Night

Und noch einen Fyler habe ich in die Hände bekommen. Und dort stand drauf „Ladies Night“. Und neugierig, wie ich nun mal bin, habe ich mir doch mal gleich durchgelesen, was es dort für die Frauen geben soll.

Es handelt sich um ein Theatherstück von der Portabühne . Es gibt auch mehrere Aufführungstermine im ersten Quartal 2007. Also schaut am besten auf der Homepage nach, wenn Interesse daran besteht.
Hier der Inhalt von dem Stück:
„Sechs trinkfeste Erwerbslose beschließen, als Striptease-Gruppe das große Geld zu machen. Doch so einfach, wie sie dachten, ist es nicht, die Waschbrettbäuche der Chippendales zu toppen. Und vor dem ersten Auftritt bleibt die alles entscheidende Frage:

Ganz oder gar nicht ?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert