Welche Zahnpasta nehme ich ?

Es gibt ja inzwischen sehr viele Zahnpasta – Sorten. Irgendwie weis man ja nicht so genau, welche man nehmen soll.
Ich nehme Colgate Total. Sie bietet zusätzlich Parodontitis-Vorbeugung, da sie Triclosan enthält mit Copolymer, deren positive Wirkung auf das Zahnfleisch in Langzeitstudien bewiesen wurde. Und in meinem Alter leidet jeder zweite an einer entzündlichen Erkrankung des Zahnhalteapparats mit Bildung von Zahnfleischtaschen (Parodontitis). Die Vorstufe davon ist Gingivitis, die man schnell am Bluten beim Zähneputzen erkennt.
Triclosan dient dazu, um Plaque und Zahnfleischprobleme zu reduzieren, Copolymer ermöglicht Triclosan bis zu 12 Stunden im Mund zu wirken. Dieses Wirkstoffsystem ist noch bis 2008 von Colgate patentiert.
Es gibt auch noch die Erweiterung Colgate Total Plus Whitening, damit hat man noch den zusätzlichen Vorteil von weißeren Zähnen. So sagt jedenfalls das Marketing von Colgate 😉
Ich möchte aber darauf hinweisen, das einige Fachleute von dem Einsatz von Triclosan abraten, z. B. das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), da hier eine Resistenzbildung von Bakterien zu befürchten ist. Von anderen wurde es hingegen als nicht toxisch und sicher für die topische und orale Anwendung (Zahnpasten) bewertet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert