Weihnachtsfeier

Gestern Abend war ich in Hannover auf der Weihnachtsfeier von meiner Firma. Um 17:15 war Treffpunkt bei dem Restaurant Rotisserie Helvetia. Ich hatte eigentlich vorher den Rehrücken bestellt. Das gab es leider aus irgendwelchen Gründen an diesem Abend nicht. Als Ersatz wurde mir dann Rehmedalllions gebracht, was mir auch ganz gut geschmeckt hat.

Danach gab den Überraschungsteil vom Abend. In der Nähe ist das Schauspielhaus „Neues Theater Hannover“. Dort wurde dass Stück „Männer sind auch Menschen“ gespielt. Unsere Firma hatte Plätze in der dritten und vierten Reihe. Natürlich perfekte Sicht und Akustik. Ok, das Stück hätte etwas unterhaltsamer sein können, ich konnte jedenfalls nicht an allen Stellen lachen.

In einer afganischen Kneipe wurde dann vertiefte Gespräche über das Jahr 2006 angestimmt. Natürlich bei Bier und Cola (für mich). Ich hatte auch Gelegenheit etwas mehr über meine neuen Kollegen zu erfahren. Dazu bleibt mir ja im normalen Berufsalltag nur wenig Zeit. Ich bin ja die meiste Zeit im Aussendienst in Münster.

Zum Abschluss ging es dann noch in die russische Disko Infinity Club. Ich bin sogar mit meinen Wanderschuhen dort reingekommen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert