Daniel Kehlmann – Die Vermessung der Welt

Gestern abend habe ich die letzten 100 Seiten von dem Buch gelesen. Es ist intelligent geschrieben und ist auch an vielen Stellen sehr lehrreich. Besonders haben mir natürlich die Reisebeschreibungen von Alexander vom Humboldt gefallen. Da bekommt man doch gleich etwas Lust nach Südamerika zu fliegen und das Orinoco – Tal zu entdecken.

Hiermal die Lebensdaten der beiden Protagonisten:

  • Johann Carl Friedrich Gauß (1777 – 1855)
  • Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt (1769 – 1859)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert