Ankunft auf Teneriffa

Heute morgen sind wir gegen 08:00 auf Teneriffa eingetroffen. Der Pilot hat die Boeing 737-800 gut zur Landung gebracht. Es macht mir immer Angst solchen Menschen in der Luft ausgeliefert zu sein.

Bei der Autovermietung gab es diesemal einen silbernen Opel Asta 1.7 CDI fuer uns. Der Wagen muss erstmal in den naechsten zwei Tagen einiges aushalten. Das Hotel in Costa Adeja macht einen guten Eindruck. Grosse Zimmer und auch das Essen ist ganz OK. Nachmittags ging es dann zur Schatzsuche in die Hoellenschlucht „Barranco de Infierno“. Es war eine nette Wanderung mit vielen schoenen Aussichtspunkten. Abends hab ich dann noch einen Cocktail Diablo getrunken. Ekliges Zeug, muss kein Mensch trinken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert